Firmenportrait

 

1999 erwarb die Krähenbühl Bau GmbH einen Teil der vormaligen Schachtler Ziegelei in Burgdorf. Die frühere Produktionshalle wurde umgebaut in eine Sortierhalle für die Entsorgung von sämtlichem Material. So entstand der Unternehmenszweig Ziegelgut Recycling. Das Ziegelgut Recycling-Areal umfasst 12‘500 m2.